Herzlich Willkommen bei unserer SHG Hamburg-Bramfeld

Wir begrüßen alle Besucher unserer Webseite herzlich.

 

 

Jeder Betroffene Mensch ist willkommen!

Carissi affecctus

(Liebe Betroffene)

Ich bin Nina 41 Jahre und von der 1 Stunde der Gründung unserer SHG Fibromyalgie HH Bramfeld dabei.

Wir sind ein bunt gemischter Haufen, freuen uns über Neuzugänge um den ständigen Austausch neuer Ansätze zu diskutieren oder einfach stiller Zuhörer dabei zu sein.

Ablauf des Treffens

  • Begrüßung
  • Blitzrunde (kurze Aussage wie es zurzeit geht)
  • Diskussion
  • Jeder kann Probleme ansprechen

Abschluss mit Blitzrunde und positiven Satz                                                                                                     

Jeder Betroffene Mensch ist willkommen!

Wir suchen nicht nach Kriterien aus. Jeder Mensch der betroffen ist bekommt von uns Hilfe. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, dazu meldet ihr euch bei der ersten Vorsitzenden

Selbsthilfegruppen

  • Bieten Chancen für viele
  • Eröffnen Dir neue Perspektiven
  • Geben Betroffenen Zusammenhalt
  • Du wirst verstanden
  • Du wirst unterstützt, wo Familie und Freunde nicht mehr helfen können
  • Du wirst durch Mitgestaltung Teil der Gruppe

Selbsthilfe ist ein Anfang

Du kannst in Situationen in Deinem Leben kommen, mit denen du nie gerechnet hast. Eine Diagnose, oder, oder Vorfall und nichts ist es wie es war.

Es gibt tausende Menschen, denen es genauso geht und denen begegnet man in der Gruppe. Trotz allem kann das Leben schön sein.

Selbsthilfe wirkt- auch für Dich

Lieben Gruß

Nina

Wir treffen uns regelmäßig

jeden 3. Mittwoch im Monat
von 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

in den Räumen des DRK.

Treffpunkt Farmsener Landstraße 202, 3OG,
2359 Volksdorf.


bitte nach vorheriger Anmeldung.

Kontakt

Selbsthilfegruppe Hamburg-Bramfeld

Brigitta Pagel
0 40 / 6 40 34 27

Kirsten Hoffmann
01 76 / 55 60 66 08

hamburg-bramfeld@fms-selbsthilfe.de

Gruppensprecherin

Brigitta Pagel

Stellv. Gruppensprecherin

Kirsten Hoffmann