HERZLICH WILLKOMMEN BEI UNSERER SHG BERNAU

Wir begrüßen alle Besucher unserer Webseite herzlich und wünschen Ihnen
viel Spaß beim Lesen unserer Beiträge.

Es geht wieder los!

Hallo ihr Lieben,

nach 4 Monaten Gruppenpause wegen Corona werden wir im August unsere Gruppenarbeit wieder aufnehmen. In zwischen haben sich viele neue Betroffene bei mir gemeldet. Es besteht großer Redebedarf.

Da Corona uns Maßnahmen vorschreibt, werden wir uns natürlich daran halten.

Die Gruppenarbeit wird im August auf zwei Tagen verteilt:

  1. Termin am Montag, 24.08.2020
  2. Termin am Dienstag, 25.08.2020

Ort und Zeit wie rechts angegeben. Weitere Termine folgen.

Neue Interessenten, die uns kennenlernen möchten und Gespräche suchen, sind immer gern gesehen.

Unbedingt vorher telefonisch bei mir anmelden.

 Tel.: 0172/14 88 037

 

Viele liebe Grüße

Monika

Teilnahme am Gesundheitsmarkt Bernau

Wie auch schon in den Vorjahren wurde am 12.09.2019 von 14 bis 18 Uhr in unserer Stadt der „Bernauer Gesundheitsmarkt“ veranstaltet.

Unsere Selbsthilfegruppe war in diesem Jahr auch dabei. Unterstützt und begleitet wurden wir von Petra May, der Koordinatorin der Kontakt- und Beratungsstelle für Selbsthilfe in Eberswalde.

Obwohl wir eine sehr „junge“ SHG sind, haben viele Besucher unseren Stand besucht. Viele Menschen haben uns sogar gezielt gesucht. Sie hatten schon beim letzten Stadtereignis unseren Stand gesehen und wollten nun mehr über uns erfahren, hatten von uns schon anderweitig gehört oder unsere Internetseite besucht. Das Interesse, etwas über das Krankheitsbild Fibromyalgie zu erfahren, war groß und es wurden viele Fragen in Bezug auf Symptome und Behandlung, das Leben mit Fibromyalgie, Reha und Ernährung gestellt.

Wir haben uns sehr über das Interesse und die Anteilnahme gefreut und sogar kleine Spenden bekommen.

Außerdem fanden viele Menschen an den kleinen Kieselsteinen, die von unserer Gruppensprecherin Monika als Marienkäfer bemalt worden waren, gefallen. Viele wollten einen als Geschenk oder Erinnerung mitnehmen. Aufgrund dieser Resonanz haben wir vor, noch mehr Kieselsteine zu sammeln, um diese demnächst bei einen Gruppentreffen anzumalen und bei weiteren Auftritten der SHG zusammen mit unserem Informationsmaterial auszulegen.

Bild: Detlef Thode

Neuer Treffpunkt

Unsere SHG Bernau hat jetzt einen neuen Treffpunkt. Ab sofort werden wir unsere Gruppenstunden in die

Stadthalle am Steintor
Hussitenstraße 1
16321 Bernau

verlegen. Der Eingang befindet sich an der linken Seite. Dann mit dem Fahrstuhl in die 1. Etage.
Uhrzeit 17:00 Uhr und jeden letzten Dienstag im Monat (außer Dezember) bleibt.

Jeder ist herzlich willkommen.

Tag der Vereine in Bernau

Am 25. August 2019, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr, nutzte unsere Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe Bernau (zusammen mit über 50 mitwirkenden Vereinen), die Gelegenheit, mit unserer Präsenz und Arbeit den Menschen näher zu kommen.
Zahlreiche Interessenten, Betroffene, direkte Angehörige und einfach neugierige Passanten, haben die angebotene Möglichkeit genutzt, miteinander ins Gespräch zu kommen, um sich mit der unbekannten Krankheit auseinanderzusetzen.
Die Vorsitzende des städtischen Ausschusses für Kultur und Soziales Dagmar Enkelmann hat sich sehr für unseren Stand interessiert und zahlreiche Infobroschüren erhalten.
Der Bernauer Bürgermeister, Herr André Stahl, begrüßte unsere 2018 entstandene Selbsthilfegruppe und hat uns Zuspruch und Unterstützung vermittelt.
Er berichtete über die Perspektiven in der Zukunft (nach den Umbaumaßnahmen der Räume im Treff 23) für Selbsthilfegruppen, diese preiswert zu mieten.
Die Bilanz dieses Tages:  positives Feedback!
                                                                          Und großes öffentliches Interesse!

. Am 12. September repräsentierten wir unseren Info-Stand auf dem Gesundheitsmarkt in Bernau.


Für Körper und Seele

Am 19. August 2019 haben unsere Mitglieder an der Gesundheitswanderung
der Revierförsterei Berlin Buch in der Schönower Heide teilgenommen.
Das wunderschöne Naturschauspiel von Farben, Gerüchen und Geräuschen,
die Felder mit dem blühendem Heidekraut,
die majestätischen und vertraulichen Hirsche und Mufflons – all das berührt die Seele und das Herz. 
Man fühlt sich weit, weit weg von der Zivilisation und dem alltäglichem Stress,
man spürt die Achtsamkeit und tankt Energie.
Fürs körperliche Wohlbefinden haben wir unseren Füßen besondere Beachtung geschenkt,
denn wir sind barfuß durch die Heidesand gelaufen. 
Sportliche Übungen und Fußsandspiele waren eine gelungene Abwechslung zum
entspannten Spaziergang durch die Schönower Heide.


Schlendermeile in Panketal

Am 22.06.2019 waren wir mit einem Info- Stand auf der Schlendermeile in
Panketal/ OT Zepernick. Wir waren sehr erstaunt, wie viele Menschen sich
informierten und sogar gezielt nach uns gesucht haben. Auch der
Bürgermeister, Herr Maximilian Wonke hat sich intensiv mit uns unterhalten
und gezielte Fragen zu dieser Krankheit gestellt. Wir haben uns auch sehr
darüber gefreut, dass er mit uns ein Gruppenfoto machen ließ.
                                                                           
Wir waren von dem Anklang unseres Infostandes sehr erfreut.
Unsere Bemühungen wurden reichlich belohnt.
Am 25. August 2019 sind wir wieder mit einem Info-Stand zum
Tag der Vereine im Stadtpark Bernau vertreten.

Bild: Detlef Thode

30.04. 2019 in die DFV e.V. aufgenommen.

Unsere Gruppe entstand 2018 und wurden jetzt am 30.04. 2019 in die DFV e.V. aufgenommen.

Unser Motto:

           Sucht den Kontakt zu uns zum Austausch von Erfahrungen, durch
           Gespräche den Leidensdruck zu mindern, sich und anderen Betroffenen
           Gutes tun, für einander da sein, um mit den alltäglichen Belastungen
           besser umgehen zu können, auch einfach mal Spaß haben, lachen zu
           können und schöne Dinge tun, worauf man Lust hat.

Wir sind noch eine sehr junge Gruppe, die sich finden muss.

Beim nächsten Mal erfahrt ihr mehr von uns.

Ab Juni 2019 treffen wir uns dann immer jeden letzten Dienstag im Monat um 17:00 Uhr (außer Dezember) im Kneippverein, Friedenstaler Platz 34, 16321 Bern

 

 links.: Bärbel Wolf 1 Vorssitzende der DFV e.V.,   rechts Gruppensprecherin Monika Thode

Bild: Olaf Thürnagel

 

Deutsche
Fibromyalgie-Vereinigung (DFV) e.V.

Bundesverband
Waidachshoferstraße 25
74743 Seckach

Wir treffen uns regelmäßig

Ab sofort jeden letzten
Dienstag im Monat um 17:00 Uhr (außer Dezember).

Treffpunkt

Stadthalle am Steintor
Hussitenstraße 1
16321 Bernau

Eingang linke Seite.
1. Etage mit Fahrstuhl.

Kontakt

Selbsthilfegruppe Bernau

Monika Thode
01 72 1 48 80 37

bernau@fms-selbsthilfe.de

Gruppensprecherin

Monika Thode
 

Stellv. Gruppensprecherin

Petra Pyritz

0176/60 88 54 40