Selbsthilfegruppe Landkreis Altötting Gründungstreffen am 06.08.2018

|   Optimisten 03/2018

Am 06.08.2018 wurde in Burghausen im AWO Zentrum, Georg-Schenk-Haus, die neue Selbsthilfegruppe für den Landkreis Altötting gegründet. Trotz der heißen Temperaturen von weit über 30 Grad, kamen 30 Interessierte und von der Krankheit selbst betroffene Personen zusammen. Alle hörten sehr interessiert dem Vortrag von Gudrun Klempau, stellv. Vorsitzende der DFV, zu. Sie berichtete über die Krankheit, stellte die Arbeit der DFV vor und erklärte allen die Vorteile einer Selbsthilfegruppe.

Anschließend wurde noch das mitgebrachte Infomaterial verteilt, das von den Anwesenden sehr begeistert entgegengenommen wurde.

Für mich war es ein sehr gelungener erster Abend, an dem ich viele nette Leute kennenlernen durfte und durch erste Gespräche erfahren konnte, wie sehr die Gründung einer Selbsthilfegruppe bei uns hier vor Ort bereits von vielen seit längerem erwünscht war. Nun freue ich mich sehr auf die zukünftigen Treffen und meine Arbeit beim Aufbau und Führen der Gruppe.

Die Gruppe trifft sich jeden 1. Montag im Monat im AWO-Zentrum (im Café), Wackerstr. 20, 84489 Burghausen.
Für Rückfragen stehe ich gerne telefonisch unter (08679) 8 10 72 zur Verfügung.

Vielen Dank auch noch einmal an Gudrun Klempau für die weite Anreise und ihre Unterstützung im Vorfeld und an alle Anwesenden für ihr Interesse und Vertrauen.

Karin Fischer
Gruppensprecherin