Wir feiern unser 5-jähriges Bestehen

Selbsthilfegruppe Hilden-Haan

Herzlich Willkommen bei der Selbsthilfegruppe Hilden-Haan! 

Einmal im Jahr ins Kloster

Seit 5 Jahren gönnen wir uns einmal im Jahr eine Auszeit im Kloster. Ziel ist es, die Ruhe und Abgeschiedenheit fern der Alltagssorgen zu genießen, uns besser kennen zu lernen und gemeinsam etwas zu unternehmen. Gerade neuen Mitgliedern ebnet ein solches Wochenende den Weg in die Gruppe, die Integration gelingt quasi "über Nacht".

Spaziergänge in der Umgebung, vielleicht Nordic Walking, Bummeln durch das Städtchen, Treffen im Eiscafé oder Besuch eines Flohmarktes, Essen und für den einen oder anderen ein Mittagsschläfchen bestimmen den Tag. Am Abend sitzen wir mit vielen Leckereien und Getränken in unserem Gruppenraum, reden oder machen Spiele und Übungen zur Selbsterfahrung, was uns alle einander noch ein Stück vertrauter werden lässt. Wir genießen diese Zeit - vielleicht habe ich euch ja auf eine Idee gebracht.

Für dieses Wochenende beantrage ich übrigens jedes Jahr Projektgelder, die bisher auch immer bewilligt wurden. Wenn ihr Fragen habt, meldet euch!


Wo ist Hilden-Haan?

Hilden ist eine Stadt an der Itter mit ca. 55000 Einwohnern und grenzt an die NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf. Haan hat ca. 30000 Einwohner und liegt zwischen Düsseldorf und Wuppertal, in unmittelbarer Nähe zu Hilden. Unser Einzugsgebiet umfasst auch die Städte des Kreises Mettmann, also Ratingen, Erkrath, Wülfrath, Velbert und Langenfeld sowie die kreisfreie Stadt Solingen. Im April 2011 fanden sich ca. 10 Frauen und ein Mann aus beiden Städten zu einem monatlichen Treffen zusammen, um sich über die gemeinsame Krankheit, die Beschwerden sowie Erfahrungen mit Ärzten, Therapeuten und Behandlungsmöglichkeiten auszutauschen. Weitere Aktionen folgten bald: gemeinsames Frühstück, Restaurantbesuche, Wassergymnastik und ein Tai Chi-Kurs. Mittlerweile sind wir eine große Gruppe von 36, überwiegend sehr aktiven Mitgliedern mit einem großen Angebot.

 

Unsere Aktionen

Bitte nehmt zunächst telefonischen Kontakt mit Susanne oder Ingrid auf!  

 

Gruppensitzung:

Am 2. Dienstag im Monat  

Funktionstraining:

Termine: montags  

Sprechstunde:

Nach Vereinbarung

Im AWO-Treff,  Breidenhofer Straße 7, 42781 Haan  

Restaurantbesuche:

Am 3. Dienstag im Monat 

Frühstück:

am 4. Dienstag im Monat  

Frühlingsfest und Herbstfest

April und Oktober  

Qigong

Termine: mittwochs   

Feldenkrais

Termine: montags  

Des Weiteren organisieren wir:

- Vorträge

- Workshops

- Klinikbesuche

- Informationstische

Kurse z.B.: Nordic Walking

                     Qi Gong

                     Liebscher & Bracht

                     Ernährung

                     Mentaltraining

 

 

 

 

Wir treffen uns regelmäßig

Wir haben viele regelmäßige Treffen und lassen euch gerne unverbindlich reinschnuppern, unser Angebot findet ihr etwas weiter unten. Wenn ihr Genaueres wissen möchtet, ruft bitte bei Susanne oder Ingrid an.

Kontakt

Gruppensprecherin:
Susanne Stump
Tel.: 02129-9276611
susalis@web.de

Stellv. Gruppensprecherin:
Ingrid Candido
Tel.: 02103/4171196
hekate-luna@web.de  

Fragen bzgl. Förderung oder DFV: Gudrun Klempau klempau@fms-selbsthilfe.de