Selbsthilfegruppe Bautzen Gruppentreffen

|   Optimisten 03/2017

Am 04.07.2017 hat unser monatliches Gruppentreffen stattgefunden. Ziel war der Besuch von Park und Schloss in Neschwitz bei Bautzen. Unsere Monika Weferling, selbst Mitglied im Heimat- und Kulturverein Neschwitz, hat für uns diesen Nachmittag mit Führung im Park und im Schloss organisiert.

Bei wunderschönem Sommerwetter und einer tollen Führung durch ein Mitglied des Heimatvereins haben wir viel Interessantes aus der Geschichte und der Gegenwart des Schlosses erfahren.

Da im Schloss zu dieser Zeit eine Fotoausstellung war, nutzten wir die Gelegenheit, uns auch diese anzuschauen. Nach der Führung hat uns Monika Weferling mit einer wunderschön gedeckten Kaffeetafel im Außengelände des Schlosses überrascht. Hier konnten wir uns gemütlich zusammensetzen, Kuchen, Kaffee und andere Getränke genießen und in fröhlicher Runde plaudern.

Es war ein sehr schöner Nachmittag. Die Zeit verging natürlich wie immer viel zu schnell und wir haben zum Schluss noch den Plan für unser nächstes Treffen zum gemeinsamen Grillen auf der Insel in Großharthau geschmiedet.

Für die gute Organisation und den rundum gelungenen Nachmittag möchte ich mich an dieser Stelle im Namen aller Mitglieder der SHG Bautzen bei Monika Weferling bedanken.

Regina Seifert
Stellv. Gruppensprecherin