Gründung der Selbsthilfegruppe Möckmühl

|   Optimisten 02/2017

Zur Gründungsveranstaltung im evangelischen Gemeindehaus in Möckmühl trafen sich zehn Betroffene, die mit Freude vernommen haben, dass es nun endlich auch in Möckmühl eine Selbsthilfegruppe für Fibromyalgie Erkrankte geben wird.Nach einem Vortrag durch Gudrun Klempau, Stellv. Vorsitzende und Beauftragte für Selbsthilfegruppen, und einer angeregten Diskussion wurde die neue Selbsthilfegruppe feierlich eröffnet und alle waren sich einig, wie wichtig die Treffen mit Gleichgesinnten sind.

Gudrun Klempau wünscht der Gruppe viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg.
Wir freuen uns auf rege Teilnahme und viele gemeinsame Stunden.

Gaby Schultes
Gruppensprecherin